Liebe Mieterinnen und Mieter, liebe Wohnungssuchende, um Sie und unsere Mitarbeiter vor dem Corona-Virus zu schützen, ist unser Verwaltungsgebäude derzeit nur nach vorheriger Terminabsprache für Sie geöffnet. Melden Sie sich einfach telefonisch oder per E-Mail bei uns, um einen Termin zu vereinbaren. Bleiben Sie gesund – das STÄWOG Team

Neue Betreuungsplätze: Erweiterung der Kita Dresdener Straße in Betrieb

Am 20. November wurde die Erweiterung der Kindertagesstätte Dresdener Straße um das ehemalige Verwaltungsgebäude der STÄWOG eingeweiht, das sich in direkter Nachbarschaft befindet.

Seit 1957 hat die STÄWOG das Gebäude genutzt, das sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite der Kita Dresdener Straße befindet. Durch den Umzug der STÄWOG in neue Geschäftsräume wurde das Haus frei für die Nutzung als Kindertagesstätte.

Die vorherigen Büroräume wurden mit viel Liebe zum Detail von der STÄWOG zu Gruppenräumen umgebaut. Unter Beteiligung des Gartenbauamtes ist an der neuen Kita ebenfalls ein ansprechendes Außengelände entstanden. Um den Straßenverkehr an dem Areal zu minimieren, wurde die Durchgangsstraße für den öffentlichen Autoverkehr gesperrt.

Durch die Erweiterung der Kita Dresdener Straße im Gebäude Justus-Lion-Weg 4 wurden 40 zusätzliche Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren geschaffen. Der Bereich der Drei- bis Sechsjährigen konnte dabei ebenfalls ausgebaut werden. Eingeweiht wurde das Gebäude durch den Dezernenten für Jugend und Kinder, Stadtrat Klaus Rosche, und STÄWOG-Geschäftsführer Sieghard Lückehe.